Samstag, 07 November 2015 21:46

Eingebettet

Jetzt, wo unsere Kläranlage versenkt ist, können die Rohre für das Abwasser "kilometerweit" verlegt werden...

Fein ausgerechnet mit entsprechendem Gefälle von 1,5 Prozent haben wir die Rohre durch den ganzen Stall und über den Hof vor der Scheune entlang verlegt.

Im Stall haben wir für spätere Ausbaualternativen (eine Toilettenanlage) gleich verschiedene Abzweige vorgesehen.

Und über den Hof hinweg wurde das Rohr vor der Scheune in Beton gegossen, damit es befahrbar wird.

Auch an die Abwasserentsorgung der Scheune haben wir gedacht und dort einen Abzweig eingebaut.

Gelesen 2021 mal
Mehr in dieser Kategorie: Putzrecycling »
Joomla templates by a4joomla