Montag, 27 Mai 2013 00:00

Gefunden

Ich hatte den Hof bereits auf einer Plattform zu verkaufender Denkmalimmobilien entdeckt, mit drei Bildern dazu!...

ABER: kein Strom, kein Wasser und kein Abwasser für zu viel Geld.
Anschauen, schadet aber trotzdem nicht... darum ein Termin für den Gesamteindruck.

Und zum Besichtigungstermin nimmt man sich gerne auch einen befreundeten Zimmermann mit - Schließlich handelt es sich ja um ein Fachwerkhaus ;-)
Also Zimmermann, Freund, Taschenlampe, Fotoapparat und dann überraschen lassen.

Aus dem Ah und Oh sind wir kaum raus gekommen... Zwischendurch auch mal ein Hm.
- vom Wurm zerfressene Deckenbalken unter der gesamten Stube
- verfaulte Balkenköpfe, die scheinbar nur noch auf der Tapetenleiste auflagen
- vom Wasserschaden gänzlich defekte Hausecken
- die Schwelle des Wohnhauses an der Traufseite zum Nachbarn lag in der Erde und war hinüber
- aus jedem Gefach stand der Putz ab oder war schon nicht mehr vorhanden
- ein Wasserrinnsal im Pferdestall aus der Wand
- in der Scheune knöcheltiefer Schlamm und der Dachboden meterhoch mit altem Stroh gefüllt

Aber sonst... Irgendwie fand ich, es ist eine tolle Anlage...
Und habe mich in das Objekt verliebt.....

Gelesen 2743 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Gesucht Gekauft »
Joomla templates by a4joomla